Unser Verein

Am 23. März 1990 wurde der Bogensportclubs „Von der Roten Riede e.V., Ostrhauderfehn“ im Gasthof „Alte Poststelle“ als zweiter BSC in Langholt durch 24 Interessierte gegründet. Die Gründungsversammlung leiteten Dirk Folkers und Bernhard Santjer.

Im Rahmen der schnell folgenden ersten Mitgliederversammlung entwickelten wir u.a. unser heutiges Vereinswappen – gemalt von Richard Grunwald aus Oldenburg- und legten ferner den Grundstein für die Vereinsarbeit. Schon kurze Zeit später stellte die Gemeinde Rhauderfehn dem jungen Verein den Sportplatz der Grundschule Langholt als Trainingsplatz zur Verfügung, wo Schießweiten bis 90 Meter möglich waren.

Auch ein Vereinsheim wurde schnell gefunden. Die Besonderheit liegt wohl darin, dass es im Eigentum des BSC liegt. Dadurch bedingt sind wir unabhängig und können jederzeit nach Lust und Laune trainieren.

So kam es auch, dass der Schwerpunkt unseres Trainings in der Halle liegt. Hier schießen wir nach den sog. FITA-Regeln auf eine Entfernung von 18m. Hauptsächlich wird mit der Waffenart „Recurve“ geschossen – auch einige Compoundschützen sind dabei.

Der BSC nimmt möglichst an allen Turnieren im Umkreis Teil. Das sind vornehmlich die „offiziellen Meisterschaften“ wie die Kreis-, Bezirks- und Landesmeisterschaften aber auch die „freien Turniere“ – organisiert durch befreundete Vereine.

Zusätzlich sind wir seit einigen Jahren in der Landesliga – West vertreten. Hier wird anders als auf den vorgenannten Turnieren in einem direktem Vergleich gegeneinander geschossen.

Neben den sportlichen Ereignissen freuen wir uns auch über ein geselliges Vereinsleben mit lustigen Unternehmungen.

Wer Lust hat, das Bogenschießen zu erlernen ist jederzeit herzlichst WILLKOMMEN.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen